Bier’s Currywurst

Bier’s Currywurst

– Das Original seit 1965 –

Statt des Songtitels könnte für Berlin auch stehen: „Currywurst und Champagner“. Beides serviert der 47 Jahre alte Familienbetrieb am Ku’damm. Zur Wurst und der legendären hausgemachten scharfen Sauce schlürfen die Wilmersdorfer Nachtschwärmer wie Heiner Lauterbach, Rolf Eden oder dereinst auch Harald Juhnke, edlen Dom Perignon. Selbst Gerhard Schröder legte gern einen Stopp ein, um von der Berliner Currywurst zu naschen.
Aus: Tip Berlin